Inklusion

Bei uns wird Inklusion gelebt, nach dem Motto: All(e) Inclusive.
InklusionWas heißt Inklusion eigentlich? Was bedeutet Inklusion?

Aus dem lateinischen bedeutet es „Enthaltensein“. Uns begegnet der Begriff heute immer wieder bei Urlaubsangeboten, die mit „all inclusive“ beworben werden. Es ist alles inklusive. So wird Inklusion auch verstanden; man bezieht sich allerdings auf die Gesellschaft und die Menschen. Das heißt, alle Menschen sollen selbstbestimmt am gesellschaftlichen Leben teilhaben können.

Für uns Pädagogen heißt das, wir müssen Wege finden, die es allen Kindern ermöglicht, reguläre Einrichtungen zu besuchen, dass Ausgrenzung keine gängige Methode mehr ist. Hierzu ist es notwendig, räumliche und personelle Situationen zu schaffen, die es ermöglichen, jedem Kind die Hilfen anzubieten und zu geben, die es benötigt.

Wir hier im Kindergarten Wargolshausen mit unserem multi-professionellem Team – bestehend aus Kinderpflegerinnen, Erzieherinnen und Heilpädagogen – haben die personellen Rahmenbedingungen geschaffen, um den gesetzlichen Anforderungen gerecht zu werden. Wir  gehören somit zu den Vorreitern im Landkreis und haben mit diesen Gegebenheiten auch ein Alleinstellungsmerkmal. DAS Alleinstellungsmerkmal für Kinder mit Handicap.

Ich als Heilpädagoge (der primär die Erziehung im Sinne hat) erziehe, fördere und begleite Ihre Kinder hier im Kindergartenalltag. Ich entwickle Hilfen und Maßnahmen, die Ihre Kinder befähigen, ein selbstbestimmtes und selbständiges Leben zu führen.
Mit meiner langjährigen pädagogischen Erfahrung habe ich eine Vielzahl von systemathischen Handlungsmethoden erlernt, den Entwicklungsstand und die Ressourcen eines Kindes zu erkennen und es entsprechend ganzheitlich zu fördern. Gerade die ersten Lebensjahre eines Kindes, die eine enorme Menge an Entwicklung mit sich bringen, sollten besondere Aufmerksamkeit erhalten. Dies hilft, schon früh etwaige Probleme oder Auffälligkeiten zu erkennen und entsprechende Maßnahmen einzuleiten.
Wichtig ist uns, auch die Kompetenzen und Interessen ihres Kindes zu unterstützen und auszubauen.
Wir  im Kindergarten Wargolshausen bieten die fachlichen und sozialen Komponenten, um jedes Kind individuell genau dort abzuholen, wo es steht.

Wir  haben es uns zum Ziel gemacht, die Kinder so auf die Schule vorzubereiten, dass sie den Anforderungen der Schule gewachsen sind und Lösungsstrategien haben, um ihre Aufgaben erfolgreich erledigen können.
Aber auch das Lernen, Spielen und Leben in der Gemeinschaft sind für alle Kinder eine wichtige und nachhaltige Lern- und Lebenserfahrung. Durch die Verschiedenartigkeit der Kinder, sei es das Alter, mit oder ohne Handicap, entwickeln die Kinder ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und können Beziehungen frei von äußeren Wertungen gestalten und führen. Dies alles ist die Möglichkeit hin zu einer „inklusiven Gesellschaft“ in der jeder gleich viel zählt.

Falls Sie Fragen zu einem Schnupperbesuch oder zu unserer Arbeit haben, stehe ich Ihnen jederzeit zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Ihr Peter James
peter.james@kindergarten-wargolshausen.de